Allgemeine Geschäftsbedingungen: gut zu wissen.

Klarheit und Fairness von Anfang sind mein Credo, damit wir gut zusammenarbeiten können. Deshalb ist mir wichtig, dass Du vorab weißt:

Für Website-Text-Coaching und WebsitePowerCoaching gilt:

  • Der Vertrag kommt zustande, sobald der Rechnungsbetrag auf dem in der Rechnung genannten Konto oder meinem PayPal Account eingelangt ist.
  • Die Rechnung bezahlst Du bei Erhalt und ohne Skonto.
  • Der Preis für die Coaching-Pakete ist vorab zu bezahlen und wird auch nicht rückerstattet für den Fall, dass Du das Coaching nicht komplett in Anspruch nimmst.
  • Die Coaching-Pakete gelten für eine 3-monatige Betreuung ab dem Startworkshop. Wenn nicht spätestens 1 Monat vor Ablauf dieser Frist ausdrücklich anders vereinbart, endet meine Betreuung 3 Monate nach dem Datum des Startworkshops.
  • Texte mit Ziel OG ist von der Umsatzsteuer befreit lt. Kleinunternehmergesetz gem. §6 Abs. 1Z27 UStG.
  • Bitte sage, wenn nötig, einen Coaching-Termin spätestens 2 Tage vor dem Termin ab. Ansonsten verfällt er.
  • Aus wichtigen Gründen (z. B. Erkrankung, höhere Gewalt) kann ich die Betreuung abbrechen. Dann erhältst Du den noch nicht geleisteten Aufwand rückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.
  • Nach Buchung & Bezahlung der Leistung besteht kein Widerrufsrecht (B2B-Geschäft)
  • Du bist damit einverstanden, dass ich Deine personenbezogenen Daten speichere und verwende, soweit es für die Abwicklung unseres Vertragsverhältnisses nötig ist.

Für Texterstellung und Lektorat gilt:

  • Jeder Preis, der auf dieser Website oder in einem persönlichen Angebot genannt wird, gilt inklusive Überarbeitungen (je nach Angebot) bis zur Fertigstellung – lt. ursprünglichem Briefing.
  • Manchmal kommt es vor, dass sich im Laufe der Arbeit das Briefing ändert: Wenn das bei Einzeltexten nach ihrer Fertigstellung oder bei Texten für eine ganze Website nach dem Startworkshop passiert, verrechne ich den dadurch entstehenden Mehraufwand nach Zeit.
  • Ist bei Einzeltexten zusätzlich zum Briefing noch eigene umfassende Recherche nötig, verrechne ich diese nach Zeit.
  • Tatsächliche Textmengen sind vorab nicht immer eindeutig zu schätzen. Sollte sich im Laufe des Schreib-Prozesses zeigen, dass die tatsächliche Textmenge aufgrund Deines gewünschten Inhalts deutlich über die im Angebot genannte Textmenge hinausgeht, dann weise ich vorab auf eventuell erhöhte Kosten hin.
  • Deine zeitliche Verfügbarkeit kann sich unerwarteter Weise ändern. Sollte ein Projekt für das Texten einer Website aus Gründen, die bei Dir liegen, länger als 2 Monate ab Startworkshop dauern, bin ich berechtigt, eine Rechnung über die bis dato geleistete Arbeit zu legen.
  • Je nach Auftragshöhe verrechne ich eine Anzahlung von bis zu 70% des Auftragswerts oder den vollen Betrag vorab.
  • Die Rechnungen bezahlst Du bei Erhalt und ohne Skonto.
  • Mit Bezahlung der (Schluss-)Rechnung gehen alle Nutzungsrechte an den bestellten Texten an Dich über. Das heißt, Du kannst die Texte für alle Medien verwenden, die Du möchtest – nicht nur für den ursprünglichen Zweck. Das Urheberrecht verbleibt bei mir. Mein Name und die Referenz auf meine Website ist im Sinne des Urhebergesetzes im Impressum Deiner Website anzuführen.
  • Texte mit Ziel OG ist von der Umsatzsteuer befreit lt. Kleinunternehmergesetz gem. §6 Abs. 1Z27 UStG.

Hast Du Fragen zu den Vertragsbedingungen oder möchtest Du gerne ein persönliches Angebot? Dann schreib mir oder ruf mich an: Ich freue mich darauf, Worte für Dich fließen zu lassen!

Hol Dir das Sales Page Workbook mit den 6 Fragen

Mit Deiner Anmeldung bekommst Du neben dem Workbook meinen wöchentlichen Newsletter mit noch mehr Tipps für Website-Texte, die für Dich verkaufen. 

Du kannst Dich jederzeit abmelden. Infos zum Newsletter-Versand findest Du in der Datenschutzerklärung.  

You have Successfully Subscribed!